September 22, 2019
Anmelden | Register  
     
SAN Einführung

Storage Area Network: eine Einfühurng



Ein SAN ist ein Hochgeschwindigkeitsnetzwerk zwischen Servern (Hosts) und Speichersubsystemen. Dabei ermöglicht ein SAN eine any-to-any Verbindung durch das gesamte Netzwerk. Die traditionellen dedizierten Verbindungen zwischen Servern und Subsystemen (DAS/Direct Attached Storage) werden eliminiert. Die Speichersubsysteme werden innerhalb eines SAN unabhängig von den Servern und damit von den eingesetzten Plattformen, das heißt ein einzelnes Speichersubsystem kann einem oder mehreren Servern zugeordnet werden. In einem SAN können sowohl Server als auch Subsysteme große Datenmengen mit großer Geschwindigkeit austauschen.

Was sind nun die Stärken und Schwachpunkte eines SAN? Fragen sie uns!


Produkte

copyright 2006 by mynettec.com   |  nettec  |  Terms Of Use  |  Privacy Statement